Logo Klinikum Südstadt Rostock gross orange

EndoProthetikZentrum

Arthrose der Hüft- und Kniegelenke stellen häufige Erkrankungen des Bewegungssystems dar, dessen optimale Behandlung eine fachübergreifende, qualitätsgesicherte Zusammenarbeit voraussetzt, die sowohl inhaltlich als auch strukturell im EndoProthetikZentrum im Vordergrund steht. Dem ganzheitlichen Ansatz folgend steht der Patient im Mittelpunkt der Bemühungen.

Die endoprothetische Versorgung des erkrankten Hüftgelenks ist heute eine der erfolgreichsten Operationen, auch das künstliche Kniegelenk bringt vielen Patienten eine Schmerzlinderung, Verbesserung der Beweglichkeit und der Mobilität.

Ihre Ansprechpartner

Priv.-Doz. Dr. med. Philipp Bergschmidt
Leiter des EndoProthetikZentrums

0381 4401 - 4101
philipp.bergschmidtkliniksued-rostockde


Dr. med. Patrick Haar
Oberarzt

0381 4401 - 4101
patrick.haarkliniksued-rostockde


Dr. med. Karin Drebber
Oberärztin

0381 4401 - 4101
karin.drebberkliniksued-rostockde


Zertifizierungen

Zertifikat Endoprothetikzentrum

Die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH bescheinigt, dass das Unternehmen Klinikum Südstadt Rostock für den Geltungsbereich Endoprothetikzentrum ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet.

Zertifikat Endoprothetikzentrum EndoCert

Auf Grundlage der Zertifizierungsentscheidung vom 30.07.2014 bescheinigt ClarCert, dass das EndoProthetikZentrum die Vorgaben der Initiative EndoCert® zur Zertifizierung eines Endoprothetikzentrums als qualitätssichernde Maßnahme im Bereich der endoprothetischen Versorgung erfüllt.